Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 4 Jahren

11-2012

  • Text
  • Bild
  • Microwave
  • Agilent
  • Quarz
  • Anwendungen
  • Frequency
  • Engineers
  • Quarze
  • Fieldfox
  • Wireless
  • Mikrowellentechnik
HF-Praxis 11/2012

Messtechnik MIMO –

Messtechnik MIMO – Test Necessities Bild 2: HF-Baugruppe eines elektronischen Abschwächers Bild 1: HF-Leistungsteiler Kommunikatioseinrichtungen mit MIMO-Strukturen beinhalten komplexe Signalverarbeitungsstrukturen, deren Raffinesse mit der Zahl der beteiligten Ein- und Ausgänge zunimmt. Der erhöhte Aufwand dient ausschließlich dem Ziel, die Sicherheit der Kommunikation zu steigern, selbst in Umgebungen mit IHR ANSPRECHPARTNER FÜR PRÄ ZISE FREQUENZ UND ZEIT Wir liefern Frequenz- und Zeit-Standards für (fast) alle Anwendungen und Genauigkeitsklassen. Unsere GPSgestützten Referenzen liefern bessere Genauigkeiten als freilaufende Oszillatoren und benötigen keine Kalibrierung. Typische Anwendungen sind T&M (Spektrum-Analyzer, Reziprok-Zähler, usw), Mobilfunk, Radar, SatCom, Audio/Video- Produktion, Server-Farmen und vieles mehr. ungünstigen Ausbreitungsbedingungen. Die Feinabstimmung des Systems bezüglich Auswahl und Anordnung der nötigen Antennen, wie auch der Signalaufbereitung ist entscheidend für das optimale Zusammenspiel der alternativen Signalwege. Synthetische Signalumgebung Sicher und reproduzierbar können Fein-Abgleich und Verifikation von MIMO-Konzepten nur in einer synthetischen Signalumgebung erfolgen, die jedes TX Signal an jedem RX Port simultan zur Verfügung stellt und für jeden Signalweg die gezielte, agile Beeinflussung von Pegel und Phase ermöglicht, um Signalbeeinflussungen realer Funkverbindungen realistisch zu simulieren. Eubus Elektronik GmbH ist seit der flächendeckenden Verbreitung der GSM-Netze in Westeuropa in den 90er Jahren Spezialist für Testgerätschaften zur Prüfung von Air-Interfaces und Handover-Prozessen. Im Zuge von Konstruktion und Fertigung von über 300 Prüfsystemen entstand ein Portfolio an HF-Komponenten und Subsystemen, das für aktuelle MIMO Testszena- GPS - disziplinierte TCXOs - Genauigkeit typ. < 5x10E-10 - als L/P-Modul oder im Gehäuse GPS - stabilisierte OCXOs - Genauigkeit typ. 1x10E-11 - als L/P-Modul oder im Gehäuse GPS-disziplinierte Rubidium- Atomfrequenznormale - Genauigkeit ~2x10E-12 - als Komplett-Gerät (19” oder Tischmodell) oder Modul - Ausgänge: 1PPS, 10MHz, LAN- NTP, IRIG-B, Have-Quick, - GPS/1PPS-diszipliniert, mit Hold- Over-Modus, Energiespar-Modus, Low-Profile, EMV-optimiert TSS GmbH * Postfach 1261 * D-89264 Weißenhorn Tel: (+49) 07309 9675-0 * www.tssd.com * email: info@tssd.com Bild 3: Elektronischer Phasenschieber 24 hf-praxis 11/2012

Messtechnik Eubus-Komponentenportfolio zu attraktiven Konditionen zur Verfügung. Mit steigender Komplexität der Prüfobjekte und der Prüfaufgaben steigt auch die Attraktivität von anwendungsspezifisch konzipierten kompletten Prüfsystemen. Eubus-Komplettsysteme beinhalten jeweils auch die nötige elektronische Ansteuerung incl. Firmware – typischerweise sind die Systeme dann per Ethernet-Anschluss ansprechbar. So ist auch das Eubus-Portfolio an Produkte und Dienstleistungen gekennzeichnet durch einen weiten Dynamikbereich: von recht einfachen HF- Bauteilen hin zu Prüfsystemen für Netzausrüster ! ■ Eubus GmbH www.eubus.net Bild 4: Eubus-Komplettsystem rien exzellente Voraussetzungen schafft. Basiskomponenten zur Signalverteilung sind Leistungsteiler mit ausreichender Bandbreite in den richtigen Frequenzbereichen. In MIMO-Testsystemen können durchaus Leistungsteiler in erheblicher Anzahl benötigt werden, wirtschaftliche Aspekte sind daher zu berücksichtigen. Mit zweifach und vierfach Leistungsteilern lassen sich ‚corporate structure divider‘ mit hoher Port-Anzahl schnell und wirtschaftlich bereitstellen - auf die Standardkomponenten kann lagermäßig unmittelbar zugegriffen werden. Voller Dynamikbereich Für schnelle Pegel-Veränderungen in den Signalpfaden produziert Eubus elektronisch einstellbare Abschwächer mit großem Dämpfungsbereich von ca. 60 dB. So kann – mit der ohnehin vorhandenen Grunddämpfung aus der Signalverteilung – praktisch jeder Pegel aus dem vollen Dynamikbereich einer Funkverbindung in Millisekunden dargestellt werden. So werden rasche Fading-Effekte realistisch reproduzierbar! Was der Amplitude recht ist, muss der Phase billig sein, denn: nicht nur variierende Streckendämpfung, sondern veränderliche Laufzeiten sowie Effekte durch Mehrwegeausbreitung sind für die MIMO-Tests unabdingbar. Dabei sind hohe Reproduzierbarkeit der Phasenstellung und eine möglichst gute Auflösung im Zeitbereich für aussagekräftige Systemtests zu fordern. Für diese Anforderungen an die Darstellung von Drift, Mehrwegeempfang und niederfrequentem Jitter steht das elektronische Phasenschieber Modul (Delay-Line) PS0430-254 zur Verfügung. Das Phasenschiebermodul kann seine Grundlaufzeit in 5,6-ps- Schritten auf bis zu rund 710 zusätzliche Picosekunden erhöhen – dies entspricht bei 1 GHz einem Stellbereich von 254° elektrisch in Schritten von 2°. Selbstverständlich offeriert Eubus auch weitere HF-Komponenten wie intermodulationsarme Leistungsabschwächer und –Abschlüsse, HF-Schaltmodule, und Richtkoppler. Für einfachere Tests und für Prüflinge mit nur wenig I/O- Ports steht Anwendern das THERM-A-GAP von TM HCS10 - sehr geringe Verdrückungskräfte - Härte: 4 (Shore 00) - verfügbare Dicken: 0,25 mm bis 5,0 mm - Wärmeleitfähigkeit: 1 W/m-K - Temperaturbereich: -55 °C bis +200 °C - Trägermaterial: Glasfaser oder Aluminiumfolie - selbstklebende Version verfügbar - UL 94 V-0-getestet - RoHS-/REACH-kompatibel Hohe Straße 3, 61231 Bad Nauheim Fon: 06032 9636-0, Fax: 06032 9636-49 E-Mail: info@electronic-service.de http://www.electronic-service.de hf-praxis 11/2012 25

Fachzeitschriften

6-2019
5-2019
2-2019
2-2019
2-2019

hf-praxis

5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel