Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 9 Monaten

11-2018

  • Text
  • Elektromechanik
  • Positioniersysteme
  • Antriebe
  • Stromversorgung
  • Feldbusse
  • Kommunikation
  • Robotik
  • Qualitaetssicherung
  • Bildverarbeitung
  • Automatisierungstechnik
  • Sensorik
  • Messtechnik
  • Visualisieren
  • Regeln
  • Boards
  • Systeme
  • Sbc
  • Ipc
  • Pc
  • Automation
Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

® SBC/Boards/Module

® SBC/Boards/Module Platzsparend und extrem robust keit, reduzierte Ausfallzeiten und ist bis SIL 2 zertifizierbar. Mit dem Trusted Platform Module und den sicheren/gemessenen Bootfunktionen wird eine schnelle kryptographische Ausführung unterstützt. Das CM50C verfügt über eine Vielzahl von Schnittstellen, wie z. B. Digital Display Interfaces, HD Audio, PCI Express und Gigabit Ethernet. Damit ist die Implementierung vieler Funktionen auf einem sehr kleinen Formfaktor möglich. Extrem robust und langzeitverfügbar MEN Mikro Elektronik GmbH www.men.de Das CM50C ist ein sehr robustes COM-Express-Mini-Modul für Schienenfahrzeuge, öffentliche Verkehrsmittel und Industrieanwendungen. Es ist kompatibel zum COM-Express- Typ-10-Pin-Out und entspricht dem VITA-59-Standard, der die Mechanik für einen zuverlässigen Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen spezifiziert. Skalierbarer Low-Power- Prozessor mit Virtualisierungsunterstützung Basierend auf der Intel-E3900- CPU-Serie mit einer geringen Verlustleistung von 7 - 16 W bietet das CM50C nicht nur eine skalierbare Leistung mit bis zu 4 Kernen und integrierte Qualitätsgrafik, sondern auch Intel VT-x Virtualisierungsunterstützung. Dadurch können mehrere Anwendungen auf einer einzigen Hardwareplattform ausgeführt werden, was physische Hardware und Kosten spart. Sicherheit und Konnektivität Der Board-Management-Controller sorgt für mehr Zuverlässig- Entsprechend dem Rugged- COM-Express-Standard ist das CM50C in einen massiven Aluminiumrahmen eingebettet, der die Elektronik vor Umwelteinflüssen wie Feuchte, Staub, Vibrationen oder EMV-Strahlung schützt und außerdem den Betrieb im erweiterten Temperaturbereich von -40 bis +85 °C durch Conduction-Cooling ermöglicht. Die Langzeitverfügbarkeit des Prozessors von 15 Jahren garantiert eine lange Lebensdauer und Zukunftssicherheit für eine Vielzahl von Anwendungen. Für weniger anspruchsvolle Anwendungen ist auch eine standardmäßige COM-Express-Variante ohne Rahmen erhältlich. ◄ µQseven ® Standardmodul mit Intel ® Atom E3800 und Celeron ® Familie (”Bay Trail”) Das kleinste x86 basierte Standardmodul auf dem Markt Kostengünstige Lösung für Low-Budget-Designs Leistungsstarke Plattform für kompakte und portable Geräte µQ7-A76-J Grundbaustein für Industrial Internet of Things (IIoT) System Integration Partner aaronn.de Tel.: +49 (0)89/8945-770 E-Mail: Info@aaronn.de 20 PC & Industrie 11/2018

Erweiterungen/Zubehör Steckbare Lüftereinheit Die Temperaturen steigen - die Elektronik bleibt kalt mit dem SRF-FAN, einer steckbaren Lüftereinheit für CompactPCI Serial Systeme. In leistungshungrigen Anwendungen wird der SRF-FAN einfach auf den Nachbarsteckplatz zu einer CPU- oder GPU-Karte positioniert und verbessert erheblich den Wärmeaustausch. Der PWM gesteuerte Lüfter wurde für extreme Lebensdauer und hohen Volumenstrom ausgesucht. Die Position des Lüfters kann durch spezielle Haltewinkel optimal auf das zu kühlende Objekt ausgerichtet werden. Der SRF-FAN ist außerdem skalierbar erhältlich im Hinblick auf den maximalen Volumenstrom. Der Lüfter arbeitet dabei zwischen 25 - 100 % Tastverhältnis. Die Drehzahl wird permanent überwacht, wodurch sich diese Lüftereinheit auch für kritische Anwendungen eignet. • EKF Elektronik GmbH sales@ekf.de, www.ekf.de M.2 Modul mit 4 TB Flashspeicher mit HyperLink NAND Flash realisiert. Die Point-to-Point Ring-Topologie dieser Technologie bietet mit niedriger Busauslastung mit hoher Signalqualität gegenüber der herkömmlichen Parallel-Bus-Topologie von Standard NAND klare Vorteile: • Schnelleres Booten • Kürzere Ladezeiten von Anwendungen • Geringerer Stromverbrauch • Verbesserte Zuverlässigkeit. Das Novachips Express 579 Modul ist als robustes Industriedevice konzipiert und wird nach Industriestandard mit kontrollierter BOM gefertigt. Dazu gehört selbstverständlich neben S.M.A.R.T. Support und End-to-End Data Protection ein Betriebstemperaturbereich von -40 °C bis 85 °C. Das Novachips Express 579 M.2 Modul ist ab sofort bei APdate! erhältlich. • APdate card solutions e.K. sales@apdate.de www.apdate.de APdate card solutions stellt die Express 579 Serie M.2 Flashmodulen mit PCIe Interface von Novachips vor, die mit einer Kapazität von bis zu 4 TB verfügbar sind. Mit dem Express 579 Modul schafft Novachips so etwas wie die Quadratur des Kreises und erfüllt die berühmten „gleich drei Wünsche auf einmal“: Hoher Datendurchsatz und richtig viel Speicher auf kleinstem Raum. Das M.2 Modul im Formformat 22110-D5-M bietet bis zu 4 TB Flashspeicher und liefert dank der schnellen PCIe Schnittstelle und HyperLink NAND Flash (4 Lanes) Datenübertragungsraten, die auch den Anforderungen anspruchsvoller Anwendungen gerecht werden. Die hohe Speicherdichte wird PC & Industrie 11/2018 21

Fachzeitschriften

7-2019
7-2019
3-2019
2-2019
3-2019

hf-praxis

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel