Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 4 Jahren

12-2012

  • Text
  • Bild
  • Energie
  • Frequenzbereich
  • Anwendungen
  • Ziel
  • Einsatz
  • Messung
  • Amplifiers
  • Messtechnik
  • Messungen
  • Mikrowellentechnik
HF-Praxis 12-2012

Messtechnik

Messtechnik LTE-Carrier-Aggregation-Software Gb/s zu erzielen. Testlösungen, die Carrier-Aggregation unter Laborbedingungen unterstützen, sollen gewährleisten, dass Verbraucher in den Genuss derselben Datenübertragungsraten kommen, sobald die Technologie im Einsatz ist. Der Signalisierungstester MD8430A für LTE ist in der Lage, bis zu sechs LTE-eNodeBs auf bis zu vier Funkfrequenzen zu simulieren. Es steht eine Vielzahl von MIMO-Modi zur Verfügung. Dazu gehören die Simulation von vier SISO- Downlinks, zwei 2x2 MIMO- Downlinks oder einem 4x2 MIMO-Downlink. Der MD8430A ist sowohl die zentrale Baugruppe des Protokolltestsystems ME7834L als auch für die RF/RRM-Konformitätsprüfsysteme (ME7873L) für LTE-Mobilfunkgeräte von Anritsu. Mithilfe des ME7834L/ ME7873L können neben HFund Protokoll-Konformitätsprüfungen auch netzwerkspezifische Funktionsprüfungen (Carrier Acceptance Test) durchgeführt werden. ■ Anritsu Corp. www.anritsu.com Anritsu stellte leistungsfähige LTE-Carrier-Aggregation-Software für den Signalisierungstester MD8430A vor. Das Softwareupgrade erweitert die vier zur Verfügung stehenden Funkfrequenzen im MD8430A und bietet – unter Nutzung von zwei 2x2-MIMO-Component-Trägern – 300 Mb/s Datendurchsatz in Downlink-Richtung. Ausgestattet mit dieser Option, kann der MD8430A moderne Mobilfunkgeräte mit der doppelten Datenrate prüfen, verglichen mit der Rate, wie sie in den meisten modernen LTE-Netzen zur Verfügung steht. Die LTE-Carrier-Aggregation- Option des MD8430A-085 steht ab sofort für die Verifikation von Mobilfunkgeräten der LTE-Kategorie 6 zur Verfügung. Diese neue Option reiht sich an eine Vielzahl von weiteren aktuellen Softwareoptionen an, z.B. FDD- LTE und TD-LTE, den erweiterten Multicast Broadcast Multicast Services (eMBMS), Robust Header Compression (RoHC) und die ZUC-Verschlüsselung. Carrier-Aggregation ist eine der Schlüsseltechnologien im Bereich LTE-Advanced, die es zukünftigen Mobilfunknetzen gestattet, schlussendlich Datenübertragungsraten von bis zu 1 Funktionen zur Datenprotokollierung Das kompakte Einplatinen- Datenaufzeichnungsgerät DrDAQ erweitert den Raspberry Pi um 17 E/A-Kanäle. Jetzt kann Ihre Linux-Anwendung auf ein 100-kHz-Oszilloskop, einen Generator für anwenderdefinierte Wellenformen, vier digitale Ein-/ Ausgänge (jeweils zwei mit Impulszählereingang und mit PWM-Ausgang), eine 24-Bit- RGB-LED, einen integrierten Lichtsensor, einen Temperaturfühler, ein Mikrofon und einen Schallpegelsensor, einen Widerstandsmessungseingang und einen pH/redox-Sensoreingang zugreifen. Es gibt außerdem drei Eingänge für die eigenen Sensoren von Pico oder für benutzerdefinierte Geräte, die Sie selbst entwickeln können. Der DrDAQ erfordert lediglich eine einzelne USB-Verbindung für die Stromversorgung und Datenübertragung. In Verbindung mit dem Einplatinencomputer Raspberry Pi bildet der DrDAQ ein leistungsstarkes Datenprotokollierungssystem, das in benutzerdefinierte Linux-Anwendung integriert werden kann. Pico Technology hat einen Debian-Treiber und einen C++-Beispielcode entwickelt, die man kostenlos herunterladen kann. Der Beispielcode zeigt ein einfaches Textmenü an, mit dem Anwender Daten erfassen, die digitalen E/A-Kontakte ansteuern, den Signalgenerator einrichten und die LED steuern können. Treiber und Beispielcode findet man unter www.picotech. com/support. ■ Pico Technology www.picotech.com 16 hf-praxis 12/2012

ZVA super ultra wideband AMPLIFIERS up to +27 dBm output... 0.1 to 21 GHz Eine ultra-hohe Bandbreite und ein superflacher Verstärkungsverlauf Ultra wide coverage and super flat gain make our ZVA family ideal machen die Verstärker der ZVA-Serie zu optimalen Bausteinen für ECMfor ECM, instrumentation, and test systems. With an output power Anwendungen und Mess- und Testlösungen. Die mögliche Ausgangleistung von up to 500 0.5 mW Watts, ermöglicht they’re jedoch simply darüber some of hinaus the most viele usable weitere amplifiers attraktive Anwendungen you’ll find, for und a wide Architekturen. range of applications and architectures! Alle ZVA-Modelle of our ZVA sind models äußerst are stabil unconditionally und sehr robust stable, zugleich ruggedly und vertragen constructed, Leerlauf and wie able Kurzschluss to withstand am Ausgang open or bei short voller circuits Aussteuerung. at full Selbstverständlich output. For more details, sind sie from RoHS-konform. data sheets to environmental ratings, Detailliertere Informationen liefern unsere Datenblätter, die Sie zusammen pricing, and real-time availability, just go to minicircuits.com! mit aktuellen Preisen und Lieferkonditionen auf www.minicircuits.com einsehen All models können. IN STOCK! Alle Ultra-Breitbandverstärker sind Lagertypen. RoHS compliant Mini-Circuits…we’re wir definieren redefining neu, what was VALUE Wert ist! all about! $ from 845ea. Electrical Specifications (-55 to +85°C base plate temperature) Model Frequency Gain P1dB IP3 NF Price $ * (GHz) (dB) (dBm) ( dBm) (dB) (Qty. 1-9) ZVA-183WX+ 0.1-18 28±3 27 35 4.0 1345.00 ZVA-183X+ 0.7-18 26±1 24 33 3.0 845.00 ZVA-213X+ 0.8-21 25±2 24 33 3.0 945.00 * Heat sink must be provided to limit base plate temperature.To order with heat sink, remove “X” from model number and add to price. Wideband Performance NEW 183W+ 183+ 213+ I I I I I 0.1 0.7 0.8 Frequency (GHz) 18 21 ® U.S. Patents 7739260, 7761442 ISO 9001 ISO 14001 AS 9100 ® P.O. Box 350166, Brooklyn, New York 11235-0003 (718) 934-4500 Fax (718) 332-4661 The Design Engineers Search Engine finds the model you need, Instantly • For detailed performance specs & shopping online see IF/RF MICROWAVE COMPONENTS DISTRIBUTORS 440 rev M 440 RevM WidbandAmpad.indd 1 8/29/12 2:44 PM

Fachzeitschriften

7-2019
7-2019
3-2019
2-2019
3-2019

hf-praxis

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel