Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 5 Jahren

3-2014

  • Text
  • Electronic
  • Elektronik
  • Embedded
  • Software
  • Bressner
  • Electronics
PC & Industrie 3/2014 mit Einkaufsführer Embedded Systeme

Single-Board-Computer/Boards Neues Mini-ITX-Industriemainboard D3243-S Auf einen Blick Das Mini-ITX-Mainboard D3243-S ist das neueste Produkt aus der Industrial Series für 24/7-Dauereinsatz, die Fujitsu in seinem Werk in Augsburg entwickelt und produziert. Es gehört zur neuesten Familie von Industriemainboards von Fujitsu, basiert auf dem Chipsatz Intel Q87 Express und unterstützt DDR3-1333/1600-SDRAM-Speicherkomponenten sowie die komplette Bandbreite der 4. Generation der Prozessoren Intel Core i3/i5/i7 mit LGA1150-Sockel. Das Mainboard wird aus besonders robusten und langlebigen Komponenten gefertigt und ist für industrielle Embedded- Anwendungen mit Betriebstemperaturen zwischen 0 und 60 °C ausgelegt. Es entspricht industriellen Anforderungen hinsichtlich CE (EMV und Sicherheit), Burst, Klima, Schock und Vibration usw. und wurde im werkseigenen Product Compliance Center von Fujitsu in Augsburg intensiv getestet. Fujitsu stellt das Board auf der Embedded World in Nürnberg vor. Die serienmäßige Auslieferung erfolgt ab Ende des ersten Quartals 2014. Das Board wird aufgrund seines Extended Lifecycle mindestens fünf Jahre lieferbar sein. Intel HD Graphics, beispielsweise HD4600, ist beim D3243-S bereits im Prozessor integriert. Bei der Grafikdarstellung unterstützt das kompakte Mini-ITX-Board DVI-I, Dual DP V1.2 und Dual-Channel-24- • Chipsatz Intel Q87 Express für DDR3-1333/1600-SDRAM und LGA1150-Prozessoren Intel Core i3/i5/i7 • Robustes Design für Einsatz in erweitertem Temperaturbereich von 0 bis 60 °C • Vorstellung des Produkts auf der Embedded World 2014,. Halle 2, Stand 110 Bit-LVDS für bis zu drei unabhängige Displays. Dies eröffnet vielfältige Möglichkeiten beim Design beispielsweise von Maschinenleitständen, aber auch für Digital-Signage- und Kiosk-Anwendungen im Außenbereich mit ihren quasi-industriellen Anforderungen an Langlebigkeit, Temperaturverträglichkeit und Ausfallsicherheit. Bereits onboard verfügbar sind PCI Express x16 Gen3 und Mini-PCI Express, 8-Bit-GPIO und Mulitchannel-Audio, ein mSATA- Sockel (SATA III) für das Embedded-Betriebssystem, sechs USB2.0- sowie zwei USB3.0-Anschlüsse. Ebenfalls standardmäßig auf dem D3243-S vorhanden sind zwei Anschlüsse für Intel GbE LAN, die auch die fehlertolerante Einrichtung von mehreren Netzwerkkarten ermöglichen. Der LGA1150-Sockel bietet im Gegensatz zu aufgelöteten Mobile- Prozessoren den Vorteil einer enormen Skalierbarkeit, erheblich höherer Performance, geringere Kosten sowie eine reduzierte Kapitalbindung einhergehend mit erheblich geringerem Inventar-Risiko. Für Embedded- Anwendungen optimiertes BIOS Ebenfalls onboard integriert ist das Infineon Trusted Platform Module (TPM) V1.2. Dieser Chip ermöglicht einen weiterführenden Datenund Lizenzschutz. Für Sicherheit vor unbefugtem Zugriff auf Daten sorgt beim Mainboard D3243-S auch der von Fujitsu selbst entwickelte Passwortschutz für den Zugriff auf BIOS und Festplatten sowie die BIOS-Funktion Erase- Disk, mit der sich die Festplatte sicher löschen lässt. Die Funktion Recovery BIOS hingegen ermöglicht die Wiederherstellung einer fehlerhaften Firmware. Ein Hardware Watchdog sowie die Silent- Fan-Funktion, welche die Lüfterdrehzahl in Abhängigkeit von mehreren Temperaturwerten regelt, sind weitere Beispiele für eine Reihe eigener Modifikationen. Basierend auf dem AMI Aptio 4.x (UEFI) BIOS von American Megatrends International haben die Embedded-Spezialisten weitere sinnvolle Funktionen wie die Möglichkeit eines automatischen BIOS-Updates implementiert. American Megatrends International liefert auch die System-Management-Software MegaRAC XMS, die Fujitsu im Rahmen einer Technologiepartnerschaft auch dem D3243-S in einer Testversion beigibt. Eine Übersicht sämtlicher Vertriebspartner auch außerhalb D, A, CH steht unter: ftp://ftp.ts.fujitsu.com/pub/Mainboard-OEM-Sales/Information/ Contact/Distributionpartners.pdf Weitere Informationen über das Mini-ITX-Mainboard D3243-S stehen unter: ftp://ftp.ts.fujitsu.com/pub/Mainboard-OEM-Sales/Products/Mainboards/Industrial&ExtendedLifetime/ D3243-S/Documentation/DS_ D3243-S_preliminary.pdf. Wir stellen aus: Embedded World: Halle 2, Stand 110 • Fujitsu www.fujitsu.com 24 PC & Industrie 3/2014

Single-Board-Computer/Boards 4th Gen Mainboard mit vier PCI-Slots Wieder einmal ist es ICP Deutschland gelungen ein Produkt vorzustellen, dass eine Brücke zwischen einem bewährten Standard und der neuesten Technologie schlägt. In diesem Fall ist es das ATX Mainboard IMBA-Q870-i2, das mit vier bewährten PCI Slots und dem neuesten Chipsatz Q87 ausgestattet ist. Somit können auf dem LGA1150 Sockel Intel Core i7/i5/i3, Pentium und Celeron Prozessoren der 4ten Generation eingesetzt werden. Neben den PCI-Slots stehen auch noch je ein PCIe x16, x4 und x1 Slot für Einsteckkarten bereit. Bis zu drei unabhängige Displays können an die HDMI-, DVI- und VGA-Ports angeschlossen werden. Ein interner DisplayPort (iDP) kann mit Hilfe eines optionalen Converter Boards in einen weiteren HDMI, DVI, VGA oder einen LVDS oder DisplayPort gewandelt werden. Laufwerke werden über die sechs SATA 6 Gb/s mit RAID 0/1/5/10 angeschlossen und für die Unterstützung der Intel Rapid Start Technology gibt es einen mSATA Slot. Zu der weiteren Ausstattung zählen vier USB 3.0, acht USB 2.0, sechs COM und eine LPT Schnittstelle. Das IMBA-Q870-i2 eignet sich somit hervorragen für Applikationen, die sowohl einen hohen Anspruch an die Performance als auch an die Anzahl an PCI- Slots haben. • ICP Deutschland GmbH www.icp-deutschland.de Single Board Computer mit Freescale Vybrid VF6xx/VF5xx Mikrocontroller Ein attraktiver Single Board Computer von iWave ergänzt seit neuestem das Angebot von Actron. Ein 10/100 Ethernet-Port, ein RGB LCD-Interface mit 24 Bit/Pixel, je ein USB-2.0-Host- und OTG-Port, 2 CAN-Ports, vier 12-Bit-ADC und zwei 12-Bit-DAC-Kanäle sind nur einige der zahlreichen Schnittstellen, die diesem SBC vielfältige Einsatzmöglichkeiten bescheren: abgesehen von industriellen Steuerungen und dem Smart Grid-Bereich kommt auch der Einsatz in Medizin- und Healthcare-Produkten, intelligenten vernetzten Geräten und batteriebetriebenen Handheld-Produkten in Frage. Der 85 x 40 mm messende SBC nimmt an 5 V einen Strom von 0,5 A auf und kann bei Temperaturen von -40 bis +85 °C eingesetzt werden. Als Betriebssystem wird Linux 3.0.15 unterstützt. • ACTRON AG info@actron.de www.actron.de Anzeige Asymmetrisches Multiprocessing und eine geringe Leistungsaufnahme sind nur zwei der vielen attraktiven Merkmale des RainboW- G16M-µMXM SOM, der auf der Freescale Vybrid VF6xx/VF5xx- Familie basiert und somit die beiden ARM-Kerne Cortex-A5 und M5 Kerne kombiniert. Speziell in Echtzeitsteuerungen ermöglicht dies häufig den Verzicht auf eine externe MCU. Zusätzlich bieten die Vybrid-Controller bereits eine Vielzahl sehr leistungsfähiger Funktionen wie etwa die On-Chip-Verschlüsselung, sicheres Booten, sowie Schutz vor Manipulation und Klonen. Hierdurch lassen sich Anwendungen in sensiblen oder kritischen Infrastrukturen (z.B. Smart Grid oder industrielle Steuerungen) vor ungewollten Zugriffen schützen - das steigert die Sicherheit. Das µMXM SOM ist ein kompaktes Modul mit 256 MB On-Board- RAM und 256 MB NAND-Flash. Alle Vybrid-Schnittstellen sind an einem 314-poligen MXM Edge Connector herausgeführt. PC & Industrie 3/2014 25

Fachzeitschriften

12-2019
12-2019
5-2019
4-2019
4-2019

hf-praxis

12-2019
11-2019
10-2019
9-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
EF 2019-2020
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

EF 2020
12-2019
11-2019
10-2019
9-2019
1-2-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel