Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 4 Jahren

3-2014

  • Text
  • Electronic
  • Elektronik
  • Embedded
  • Software
  • Bressner
  • Electronics
PC & Industrie 3/2014 mit Einkaufsführer Embedded Systeme

Kommunikation

Kommunikation Evaluation-Board für industrielle Kommunikation Für den ARM7-Mikrocontroller gridARM stellt PEAK-System ein Evaluation Board als Entwicklungsplatform bereit. Es handelt sich um ein Linux-basiertes System, das die Mikrocontroller-Schnittstellen Gigabit-Ethernet, High-Speed-CAN, USB 2.0, RS-232, SPI und I²C herausführt. Außerdem bietet das Board jeweils acht digitale Ein- und Ausgänge sowie fünf analoge Eingänge, die mit den Boardelementen zu Testzwecken beeinflusst oder dargestellt werden. Als Massenspeicher kann eine microSD-Karte im entsprechenden Steckplatz genutzt werden. Das Board Support Package (BSP) für Linux ermöglicht den Zugriff auf die Hardware-Ressourcen. Im Lieferumfang befindet sich die Linux-Version 2.6.36. Der Entwicklerzugriff erfolgt über das serielle Terminal. Für erweiterte Statusausgaben ist ein HD44780- kompatibles Textdisplay anschließbar. Der gridARM-Mikrocontroller der U.S.-amerikanischen Firma Grid Connect wird von PEAK- System in Europa exklusiv vertrieben. Information zum gridARM-Mikrocontroller von Grid Connect: http://gridconnect.com/network-com- ponents/dstni-ex-dstni-lx-gridarm-chips/gri- darm-quad-flat-pack.html • PEAK-System Technik GmbH www.peak-system.com Temperatur Multiplexer für die effiziente Einbindung in PROFIBUS PA Temperatur Multiplexer für Profibus PA mit acht Eingängen für analoge Signale. Der FieldConnex Temperatur Multi-Input von Pepperl+Fuchs ermöglicht die höchst effiziente Verbindung analoger Ein- und Ausgangssignale mit dem Feldbus – eigensicher, komfortabel und mit minimalem Verkabelungsaufwand. Neben der bewährten Anbindung an Foundation Fieldbus H1 gibt es den FieldConnex Temperatur Multiinput jetzt auch für PROFIBUS PA. Field- Connex Process Interfaces können Signale von mehreren Sensoren in einem einzigen Feldbustelegramm bündeln und besonders effizient in die digitale Kommunikation integrieren. Der FieldConnex Temperatur Multiinput (TM-I) ermöglicht so die Einbindung von bis zu acht Analogsignalen in die Feldbuskommunikation – jetzt auch ganz neu für PRO- FIBUS PA. Seine Montage erfolgt in unmittelbarer Nähe der Sensoren im explosionsgefährdeten Bereich, der Verkabelungsaufwand kann so deutlich reduziert werden. Flexibel anschließbar Neben Thermoelementen oder Millivolt-Signalen können über den Temperatur Multi-Input Widerstandstemperatursensoren (RTDs) in 2-, 3- und sogar 4-Draht-Ausführung angeschlossen werden. Alle Eingänge des TM-I sind eigensicher, auch wenn es die Feldbusverbindung nicht ist. Sie können schnell und bequem gemeinsam konfiguriert werden oder aber einzeln, ganz individuell. Die Leittechnikintegration und Konfiguration erfolgt höchst komfortabel über Gerätestammdaten und FDT/DTM. • Pepperl+Fuchs GmbH pa-info@de.pepperl-fuchs.com www.pepperl-fuchs.com 44 PC & Industrie 3/2014

Neuer web-basierter Netzwerksniffer für Wireless M-Bus für verteiltes Monitoring Kommunikation capt²web Gateway mit integriertem Wireless M-Bus Funkmodulen und Webserver auf einem Embedded Linux Rechner. Bedienung und Darstellung erfolgen über eine Web2.0-basierte Weboberfläche. Das Beobachten von räumlich verteilten Funknetzwerken ist eine komplexe und aufwändige Aufgabe, da man mehrere Beobachtungspunkte in das Netzgebiet einfügen muss, die man dann typischerweise zentralisiert auswertet. Dieses Anwendungsszenario findet man sowohl bei der Entwicklung, Installation und Kommissionierung als auch während des Betriebs. Für dieses räumlich verteilte Monitoring von Funknetzwerken hat das Steinbeis Transferzentrum Embedded Design und Networking bereits seit vier Jahren mit dem capt²web eine Plattform entwickelt, welche die Beobachtung von Funkverkehr ermöglicht und die gesammelten Daten über eine schlanke XML-basierte Kommunikation an einen zentralen Rechner liefern kann. Die effiziente Umsetzung der Web2.0-Technologien im capt²web ist so ressourcensparend, dass eine Implementierung auf einem kleinen Embedded-Gerät erfolgen kann. Dieses kann die Daten sammeln und entweder an einen Rechner mit einem herkömmlichen Webbrowser zur direkten interaktiven Darstellung oder an einen Datenbankrechner zur fortlaufenden Speicherung liefern. Zusammen mit dem Embedded Systems Spezialisten der SSV Software Systems GmbH haben die Entwickler nun eine neue und erweiterte Version auf den Markt gebracht, die auf einem Embedded Linux Rechner basiert und auf diese Weise einen deutlich erweiterten Funktionsumfang und eine erhöhte Flexibilität erlaubt. Insbesondere können so ganz unmittelbar auch Gateway- Realisierungen effizient umgesetzt werden. Bei SSV kann dieses Produkt mit der kompletten Softwarelösung als MGW/865-WMS als sofort einsetzbares Produkt mit allem benötigten Zubehör geordert werden. • Steinbeis Transferzentrum Embedded Design und Networking www.stzedn.de Bluetooth Low Energy Single-Mode Modul Stollmann ergänzt seine Embedded Bluetooth Modulfamilie um ein Bluetooth Low Energy Single- Mode Modul. Das Bluetooth Smart Modul „BlueMod+S“ von Stollmann ist eine ideale Lösung für Verbindungen zu Smartphones und für Kabelersatzanwendungen, für die ein niedriger Energieverbrauch wichtig ist. Es ist extrem klein (17 x 10 x 2,6 mm), hat eine Funkreichweite von ca. 50 m (im Freifeld) und einen Energieverbrauch im „deep-sleep“-Modus von weniger als 0,5 µA. BlueMod+S unterstützt das Terminal I/O Profil, das, vergleichbar mit SPP, eine einfache Punkt-zu-Punkt Verbindung bietet. Das Modul ist mit einem AT-Command Interface ausgestattet. Das BlueMod+S ist sowohl vom Hardware- als auch vom Softwareinterface kompatibel zu dem Dual- Mode Modul “BlueMod+SR” von Stollmann (abhängig von der verwendeten Firmware). Beide Module sind deshalb ohne Änderungen an der Hard- oder Softwareumgebung gegeneinander austauschbar. Mustermodule können auf der Webseite unter http://www.stollmann.de bestellt werden. Wir stellen aus: embedded world, Halle 2, Stand 559 • Stollmann Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH www.stollmann.de PC & Industrie 3/2014 45

Fachzeitschriften

EF 2019-2020
9-2019
4-2019
3-2019
3-2019

hf-praxis

8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
EF 2019-2020
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

9-2019
1-2-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
4-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel