Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 9 Monaten

4-2019

  • Text
  • Komponenten
  • Technik
  • Radio
  • Filter
  • Quarze
  • Emv
  • Messtechnik
  • Bauelemente
  • Amplifier
  • Wireless
  • Antenna
  • Oszillatoren
Fachzeitschrift für Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik

Messtechnik

Messtechnik Erweiterungen für Signalanalysatoren Links die VSA Built-in Application, rechts die EMI Built-in Application Die Rigol Technologies EU GmbH zeigte neue Messapplikationen für ihre Echtzeit-Spektrumanalysatoren: die Vector- Signal-Analyse-Software und die EMI-Analyse-Software. Die Echtzeit-Spektrumanalysatoren der Serien RSA3000 und RSA5000 basieren auf der von Rigol neu entwickelten Technologie Ultra Real und zeichnen sich durch ihre kompakte Bauweise, die Bedienung über Touchscreen und ihre Modularität für vielfältige Einsatzmöglichkeiten aus. Für die Gerätefamilie RSA5000 stellt Rigol die Vector-Signal- Analyse-Software VSA vor, die dem Anwender ein umfassendes Werkzeug für die Demodulation und Vektorsignalanalyse zur Verfügung stellt, um Problemursachen in Zeit-, Frequenz- und Modulationsdomänen zu fin- den. Die Messanzeigen lassen sich frei einstellen, um mehrere Ansichten eines Signals gleichzeitig anzuzeigen und durch flexible Positionierung und Größe mehr Transparenz zu erhalten. Die vielfältigen Funktionen umfassen die I/Q-HF-Hüllkurvenanalyse und die flexible digitale Modulationsanalyse. Der FMT-Trigger basiert auf Ultra Real für die Erfassung und Modulationsanalyse. Es ermöglicht die Messung und Analyse von drahtlosen Kommunikations- und Verbindungsstandards sowie BER-Tests für bekannte Signalsequenzen. Die Modulationsformate sind FSK2, FSK4, FSK8, MSK, BPSK, QPSK, OQPSK, DQPSK, 8PSK, x/4- DQPSK, x/8-D8PSK, D8PSK, QAM16, QAM32, QAM64, ASK2 und ASK4. Die Analyseergebnisse können als Signalamplitude im Zeitbereich, Spektrum, Augendiagramm, Konstellations- und Vektordiagramm, Fehlervektorgröße, Quadraturfehler, Amplitudenfehler und Phasenfehler angezeigt werden. Als weitere Software-Applikation für die RSA5000-Familie zeigt Rigol die EMI-Analyse- Software, die ein umfassendes Werkzeug für die nach CISPR 16-1-1 vorgegeben Auswertungen beinhaltet, ohne die Verwendung einer zusätzlichen PC-Software. Die Anwendung im Mastergerät sorgt für stabile und konsistente Ergebnisse. Sie verfügt über integrierte CISPRkompatible Bandbreiten, Detektoren und Bandvoreinstellungen. Die Software ermöglicht das automatisierte Testen von Grenzlinien mit vom Benutzer ausgewählten Margen und bietet eine Amplitudenkorrektur für Antennen, LISNs, Kabel und Vorverstärker. Beide Software-Applikationen sind in den aktuellen Geräten bereits installiert und sind auch als Upgrade für bestehende Geräte der jeweiligen Gerätefamilie verfügbar. ■ Rigol Technologies, Inc. info-europe@rigol.com www.rigol.com Neue Hochleistungsoszilloskope Rigol Technologies präsentierte mit der Einführung der neuen Digitaloszilloskop-Familie MSO8000 eine signifikante Ergänzung seines UltraVision-II-Oszilloskop-Portfolios. Der Kern der Ultra Vision- II-Architektur ist der Phoenix-Chip-Set mit zwei eigenentwickelten ASICs, die das analoge Front-end bilden und die Signal-Processing-Performance liefern. Diese Chips sind umgeben von weiterer Hochleistungs-Hardware wie einem Xilinx Zync-7000-SoC, Dual-Core ARM-9-Prozessoren, dem Linux +Qt-Betriebssystem, einem High-Speed-DDR-Systemspeicher und einem QDRII-Display-Speicher. Mit Bandbreiten von 600 MHz und 1 GHz (optionale Erweiterung auf 2 GHz) und einer maximalen Abtastrate von 10 GS/s ist die MSO8000-Serie ideal geeignet für die schnelle Erfassung und Analyse von Signalen. Zu den typischen Anwendungen gehören automatisierte Tests in Fabriken, Protokollanalysen für serielle Busse in der Fahrzeugelektronik, Messen elektronischer Schaltungen, Schaltleistungsmessungen und -analysen im Leistungsbereich und viele mehr. Die MSO8000-Serie ist in Forschung und Entwicklung, Universitäten, Produktion und Qualitätskontrolle in der Automobil-, Kommunikations- und Luftfahrtindustrie sowie in der Leistungselektronik optimal einsetzbar. Alle Geräte verfügen über einen kapazitiven 10,1-Zoll-Farb-Touchscreen mit 256 Intensitätsstufen und Farbtönen für eine präzise und klare Signaldarstellung. Für die Erfassung und Verarbeitung großer Datenmengen steht für alle Kanäle eine Speichertiefe von bis zu 500 MPts zur Verfügung. Die Signalerfassungsrate von bis zu 600.000 Wfms/s ermöglicht die Echtzeitaufzeichnung und Wiedergabe von Signalen mit bis zu 450.000 Frames. Ein digitales Oszilloskop, ein Logikanalysator, ein Spektrumanalysator, ein arbiträrer Signalgenerator, ein Digitalvoltmeter, ein Frequenzzähler und Totalizer sowie ein Protokollanalysator vervollständigen die gesamten Messfunktionen (7-in-1- Gerät). Verschiedene Schnittstellen wie USB-Host, USB-Device, HDMI, LAN, USB-GPIB und AUX OUT sind verfügbar. ■ Rigol Technologies, Inc. info-europe@rigol.com www.rigol.com 46 hf-praxis 4/2019

Einfache Verwaltung von Messgeräten Messtechnik Rohde & Schwarz präsentierte die neue R&S Campus Dashboard Software, die für die einfache Verwaltung und Fernsteuerung von Messtechnikgeräten in großen Studienlabors von einem zentralen Computer aus entwickelt wurde. Laborleiter, Tutoren, Studenten und Professoren profitieren von der hervorragenden Bedienbarkeit, einfacheren Arbeitsabläufen und Automatisierungsmöglichkeiten. Unterrichten großer Studentengruppen Das R&S Campus Dashboard von Rohde & Schwarz vereinfacht das Unterrichten großer Studentengruppen in Universitätslabors, in denen Studenten an mehreren Tischen arbeiten. Die PC-Software bietet eine Vielzahl von Funktionen, die den Unterricht beschleunigen, sowie Zugriff auf Geräteoperationen, Einstellungen und Daten wie Screenshots. Lehrer können damit identische Bedingungen für alle Studenten-Messgeräte festlegen, Einstellungen auf einem Gerät speichern und an alle Studenten verteilen oder die Ergebnisse aller Studenten gleichzeitig abrufen. Unterstützt verschiedene Messgeräte Das R&S Campus Dashboard unterstützt verschiedene Messgeräte von Rohde & Schwarz, darunter Oszilloskope wie das R&S RTB2000, Spektrumanalysatoren wie den R&S FPC1000, Netzwerkanalysatoren und Netzteile wie das R&S NGE100B. Diese Geräte bieten hervorragende Qualität für kleine Budgets und eignen sich damit ideal für den Bildungsmarkt. Die Software wird von einem zentralen PC aus bedient und verbindet sich automatisch mit unterstützten Geräten im lokalen Netzwerk. Benutzer können die einzelnen Geräte auf virtuellen Tischen anordnen und so die jeweilige Laborstruktur widerspiegeln. Das R&S Campus Dashboard verwaltet zudem parallele Firmware-Updates auf mehreren Geräten und reduziert so den regelmäßigen Wartungsaufwand für ein ganzes Studentenlabor auf wenige Klicks. ■ Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG www.rohde-schwarz.com MESSBAR MEHR GUTE LAUNE: MIT UNSEREN NETZWERKANALYSATOREN. ANGEBOTE MIT VIEL HERTZ. Breit gefächerter Anwendungsbereich mit High-Performance Spezifi kationen in kompaktem USB-Design: Die neuen 2-Port VNAs der Streamline-Serie P5000 von 9 kHz bis zu 20 GHz. Ob in der Elektronik, Nachrichtentechnik oder HF-Technik: Mit unserer großen Auswahl an Netzwerkanalysatoren, mit einer Bandbreite von 5 Hz bis 120 GHz*, fi nden Sie garantiert das Passende. Weitere Angebote unter: www.datatec.de/vna *bis zu 1,05 THz mit optionalen Frequenz-Extendern Druckfehler, evtl. technische Änderungen und Irrtum vor behalten. Messe in Nürnberg 07. - 09. Mai 2019 Halle: 6 | Stand: 6-111 Ihr Spezialist für Mess- und Prüfgeräte

Fachzeitschriften

12-2019
5-2019
11-2019
4-2019
4-2019

hf-praxis

11-2019
10-2019
9-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
EF 2019-2020
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

EF 2020
12-2019
11-2019
10-2019
9-2019
1-2-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel