Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 4 Jahren

6-2014

  • Text
  • Industrie
  • Anwendungen
  • Intel
  • Einsatz
  • Software
  • Systeme
  • Serie
  • Embedded
  • Electronic
  • Anwender
  • Robustem
  • Rugged
PC & Industrie 6/2014

Industrie-PCs/Embedded

Industrie-PCs/Embedded Systeme Box-PC im Taschenbuch Format mit Intel Core i5 der 4. Generation und HD5000 schlanke Stelen verbauen. Er verfügt über zwei digitale Monitoranschluss (Displayport und HDMI) mit einer maximalen Auflösung von je 4096 x 2304 (4K) Bildpunkten. Weitere technische Merkmale ... ... sind neben einem ultraschnellen USB 3.0 auch vier USB 2.0 sowie ein serieller Anschluss, wodurch z.B. ein Display Management ermöglicht werden kann. Zur Kommunikation in Netzwerken stehen ein GB-LAN Anschluss und 802.11n WLAN zur Verfügung. Auch verfügt er über einen Kartenleser für MicroSDs womit z.B. auch Vorort neue Inhalte schnell aufgespielt werden können. Als Arbeitsspeicher kommen schnelle DDR 3 Speicher mit bis zu 16 GB zum Einsatz. Als Betriebssysteme stehen Windows 7 Professional und Windows 8.1 zur Wahl. Ab sofort erweitert der Distributor CONCEPT International GmbH sein Portfolio um den äußerst kompakten und leistungsstarken Signage-PC i57B von Giada. Als Herz schlägt in diesem kompakten PC ein Intel Core i5 (4250U) Prozessor der 4. Generation mit 1,3 GHz (Turbo: 2,6 GHz). Zudem wurde Intels aktuelle und performante Haswell-Grafikeinheit HD5000 verbaut. Das Kraftpaket spielt mehrere Full-HD-Videos, Laufschriften, Diashows etc. unterschiedlichen Contents auf ein oder zwei Bildschirmen gleichzeitig mit Leichtigkeit ab. Weiter lässt er sich aufgrund seines sehr geringen Gehäusevolumens von lediglich 0,7 Litern, etwa so groß wie zwei aufeinander liegende DVD-Hüllen (19,0 x 14,9 x 2,6 cm), sowie einem Gewicht von 850 g, hervorragend hinter Screens, in Deckenverkleidungen und in • CONCEPT International GmbH www.concept.biz Lüfterloser Embedded-PC „CAN“ alles Das lüfterlose PicoSYS 2502 Embedded System überzeugt durch seine kompakte Bauweise in Kombination mit geringer Leistungsaufnahme und ist mit vielen Schnittstellen sowie einem CAN-Bus ausgestattet. Für die hohe Energieeffizienz sorgt in diesem Mini-PC ein Intel Atom N2600 Prozessor mit 1,6 GHz, der dank seiner geringen Wärmeabgabe problemlos in lüfterlosen Systemen verbaut wird. Die produzierte Wärme wird komplett über die Kühlrippen des robusten Gehäuses abgegeben. Um möglichst viel Geschwindigkeit mit diesem Embedded-PC zu erzielen, wurden 2 GB DDR3 RAM und ein extrem schnelles Solid- State-Drive (SSD) mit 60 GB eingesetzt. So ermöglicht das System mit einer Leistungsaufnahme von nur 9 - 32 VDC optimale Rechenleistung auf kleinstem Raum. Durch den Verzicht auf mechanische Bauteile wie Lüfter oder ein konventionelles Hard-Disk- Drive (HDD) wird dieser Embedded-PC nicht nur sehr leise, sondern auch weniger anfällig gegen Verschleiß oder leichte Erschütterungen. Die gut sichtbare LED an der Frontseite gibt auf den ersten Blick Aufschluss zur Funktionstüchtigkeit des Systems. Die Anschlussmöglichkeiten reichen von 2x GLAN, 2x RS232/422/485, VGA, CF-Steckplatz über 4x USB bis hin zu einem CAN-Bus. Vorwiegend bekannt aus der Automobilindustrie, wird der CAN-Bus aufgrund seiner stabilen Performance immer häufiger in der industriellen Automatisierungstechnik (CiA – CAN in Automation) eingesetzt. Ausgelegt für die Montage an einer Hutschiene, findet der Pico- SYS 2502 dank der geringen Maße von nur 102 x 50 x 145 mm (BxTxH) je nach Anforderung auch unter eingeschränkten Platzbedingungen an jedem gewünschten Ort Verwendung. Alle gängigen Betriebssysteme, wie z.B. Windows/Linux, können problemlos installiert werden. • ICO Innovative Computer GmbH www.ico.de 22 PC & Industrie 6/2014

SBC/Boards/Module Neuer High Performance PICMG1.0 SBC PCA-6028, der neueste hochleistungsfähige PICMG 1.0 SBC, basiert auf der 4. Generation des Intel Core Prozessors mit Intel H81- Chipsatz, verfügt über Dual-Channel-Speicher DDR3 bis zu 16 GB, zwei USB-3.0-Anschlüsse und zwei SATA-3.0-Stecker. PCA-6028 ist mit allen PCI/ISA-Backplanes kompatibel und bietet eine große Auswahl an Erweiterungssteckplätzen. PCA-6028 zeichnet sich auch durch seine breite I/O-Unterstützung aus. PICMG 1.0 verleiht dem System einen längeren Produktlebenszyklus und eine hochleistungsfähige Rechenleistung, die über ein breiteres Spektrum an Anwendungen und Lösungen hinweg eingesetzt werden kann, wie z.B. Transportwesen und bei der Fabrikautomatisierung. Solides, zuverlässiges und energieeffizientes Design PCA-6028 ist mit Ferritkern-Spulen ausgestattet, die dem System, im Vergleich zu Systemen ohne Ferritkern-Spulen, eine um 25% höhere Energieeffizienz verleihen. PCA-6028 hat einen internen Typ A USB 2.0-Anschluss für einen internen Dongle oder Hardware-Schlüssel. Die USB-Stiftleiste ist so gestaltet, dass sie sehr hohe Geschwindigkeiten unterstützt. PCA-6028 wird im Vergleich zu anderen Produkten seiner Klasse höher eingestuft. Bequemer Upgrade-Pfad PCA-6028 bietet eine höhere Gesamtleistung von CPU und I/O und hat eine längere Produktlebensdauer (bis 2020). Sein mechanisches Design umfasst ein stärkeres Board, das Metallhalterungen mit Biegungsraten von weniger als 0,75% unterstützt. Dies erhöht die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit des Produkts in erheblichem Maße. PCA-6028 ist eine I/O-orientierte Plattform, die sich für Anwendungen eignet, welche eine hohe Leistung, erhöhte Energieeffizienz und eine längere Lebensspanne erfordern. Dies ist ein ideales System für das Transportwesen, die Fertigungsautomatisierung, oder andere Bereiche, in denen hochentwickelte industrielle Computing-Lösungen benötigt werden. • Advantech Europe BV www.advantech.eu PCI-Express-Single-Board-Computer im 3,5-Zoll-Fomat mit E3800-Atom-Prozessoren ADL Embedded Solutions liefert mit dem ADLE3800HD einen PCI- Express-Single-Board-Computer (SBC) im 3,5-Zoll-Format. Der SBC basiert auf Intels Systemon-Chip- (SoC) E3800-Atom-Produktfamilie, die im 22-nm-3D-Tri- Gate-Prozess gefertigt ist. Neben der überragenden Rechenleistung und Energieeffizienz bietet der ADLE3800HD auch eine leistungsfähige Intel-Grafikeinheit der siebten Generation. Verbesserte Power-Management- Funktionen gewährleisten eine niedrige Standby-Leistung im Milliwatt-Bereich und tagelange Standby-Zeiten. Die Grafikeinheit des ADLE3800HD kann zehn oder mehr Streams von 1080p-Videos dekodieren und verfügt über eine integrierte Hardware-Beschleunigung zur Videodekodierung von H.264-, MVC-, VPG8-, VC1/ WMV9- und anderen Standards. Zudem unterstützt sie DirectX 11, Open GL 4.0, vollständiges HD- Video-Playback und eine maximale Auflösung von 2560 x 1600 Bildpunkten bei 60 Hz mit Dual- Display-Support. Aufgrund des optionalen erweiterten Temperaturbereichs von -40 bis +85 °C ist der SBC für robuste Embedded-Anwendungen bei extremen Temperaturen geeignet. • ADL Embedded Solutions GmbH www.adl-europe.com PC & Industrie 6/2014 23

Fachzeitschriften

4-2019
3-2019
1-2019
1-2019
2-2019

hf-praxis

3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel