Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 2 Jahren

6-2017

  • Text
  • Komponenten
  • Technik
  • Radio
  • Filter
  • Oszillatoren
  • Quarze
  • Emv
  • Wireless
  • Messtechnik
  • Bauelemente
Fachzeitschrift für Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik

Antennen Innovative

Antennen Innovative Antennenlösungen für die Energiewirtschaft Auf der DistribuTECH 2017 in San Diego (USA) präsentierte PCTEL innovative Antennen für Energieversorgungsunternehmen, die mit dem Leitungsüberwachungssystem MM3 von Sentient Energy ausgerüstet sind. Die beiden Unternehmen haben zusammen eine moderne LTE- Kommunikationslösung für Leitungssensoren entwickelt, mit der sich verteilte Anwendungen über das gesamte Energieversorgungsnetz hinweg realisieren lassen. PCTEL entwickelte die integrierten Spezialantennen und unterstützte Sentient Energy bei der Mobilfunkzertifizierung der drahtlosen Geräte. Hintergrundinformation Die Energieversorger durchleben derzeit große Veränderungen und müssen die Qualität und Zuverlässigkeit ihrer Produkte verbessern, Energieverschwendung reduzieren und die Kosten für die Kunden senken. In Deutschland und anderen Teilen Europas sorgen die Energiewende und die anstehende Einführung der intelligenten Verbrauchsmessung für eine erhöhte Nachfrage nach Spezialantennen. Weil neue Herausforderungen neue Lösungen erfordern, kooperiert PCTEL mit OEMs und Lösungsanbietern, um das Stromnetz „intelligenter“ zu machen. Auch in Deutschland entwickelt PCTEL Antennen lösungen für kritische Infrastrukturen. In Kooperation mit dem deutschen Partner Welotec entstanden OEM-Produkte für zwei der großen deutschen Netz unternehmen. Und weil die Installation von LTE-Ausrüstungen in Umspannwerken neue Konzepte erfordert, erarbeiteten PCTEL und Welotec zusammen eine Lösung, die sich leicht in bestehende Umspannwerke integrieren lässt und bei hervorragenden Leistungswerten die ganze LTE-Bandbreite von 700 bis 2600 MHz abdeckt. Zudem entwickelten die Partner eine vandalismussichere Antenne mit CDMA/LTE 450 und LTE 700...2600 MHz für die Installation auf den Dächern von Umspannwerken. Der Vertrieb der Produkte von PCTEL erfolgt weltweit durch direkte wie auch durch indirekte Vertriebskanäle. ■ PCTEL Inc. www.pctel.com www.antenna.com www.rfsolutions.pctel.com Dualband-Antenne für SMT Von Antenova kommt eine embedded Antenne namens Trogona, welche für die Frequenzbereiche 2,4...2,5 GHz und 5,17...5,84 GHz geeignt ist. Die Abmessungen betragen 19,3 x 3,3 x 4,4 mm. Die Effizienz wird mit 70% auf 2,4...2,5 GHz bzw. 60% auf 4,9...5,9 GHz angegeben. Diese als SMD ausgeführte Antenne eignet sich daher für alle Dualband-WiFi-Applikationen. Die Trogona benötigt nur eine kleine Grundfläche und lässt sich auch in einer Ecke der Platine anordnen. Optimal eignet sie sich auch für IPTV und Streaming-Vorrichtungen gemäß dem 802.11/ac-Standard. ■ Antenova, Ltd. www.antenova-m2m.com Kleine embedded Antenne für Sat-Navigation Antenova, Ltd. stellte die Antenne Beltii, eine embedded Antenna mit den Abmessungen von nur 15,6 x 3,3 x 4,4 mm vor. Diese ist für alle globalen Public- Satellite-Konstellationen geeignet. Der Frequenzbereich ist 1559...1609 MHz, die Effizienz wird mit 60% angegeben. Damit gelingen auch sehr kleine Applikationen mit kleinsten PCBs. Die Antenne benötigt nur eine geringe Grundfläche und lässt sich auch in einer Ecke der Platine anordnen. Beltii arbeitet mit Satellitensystemwn wie GPS, Glonass, Beidou oder Galileo. Sie wurde auf Basis von FR4- Material gefertigt, das sich durch eine optimierte Dielektrizitätskonstante auszeichnet. Die Performance der Antenne hängt von der Umgebung ab, in welche sie integriert wurde. Antenova nennt dieses Konzept DFI (Design For Integration). Evaluationboards sind lieferbar. ■ Antenova, Ltd. www.antenova-m2m.com 2,4-GHz-SMD-Antennen Die SMD-Antennen Comata und Fusca von Antenova eignen sich besonders für WiFi- Anwendungen, aber auch für andere Zwecke im 2,4-GHz- ISM-Bereich. Die Comta ist für Frequenzen zwischen 2,4 und 2,5 GHz ausgelegt bei einer Effizienz von 45%. Ihre Abmessungen betragen 12,8 x 3,6 x 3,3 mm. Dies ist eine PIFA-basierte Antenne zur Montage überhalb der Groundplane auf der Platine. Für nominell 2,4 GHz ist die SMT-Antenne Fusca ausgelegt und hier mit einer Effizienz von 65% spezifiziert. Die Abmessungen betragen dabei lediglich 4 x 3 x 1,1 mm. Hier liegt also eine sehr kleine 2,4-GHz- Antenne für Short-Range- WLAN-Applikationen vor, die der Antenne nur sehr wenig Platz lassen, aber dennoch einen hohen Wirkungsgrad verlangen. ■ Antenova, Ltd. www.antenova-m2m.com 12 hf-praxis 6/2017

Antennen Outside-Wandantenne für 434 MHz in 3D simuliert und hierbei Impedanz und Abstrahlcharakteristik ermittelt. Erst dann wird die Antenne gebaut und z.B. mit einem Vektornetzwerk-Analysator getestet. Neben zahlreichen anderen Antennen für die Wandmontage bietet Proant AB eine Ausführung für das 434-MHz-Band zur Montage auf metallischen als auch nichtmetallischen Flächen an. Diese Antenne kann entweder an Kabel RG174 oder RG58 angeschlossen werden, da sie mit verschiedenen Anschlüssen – SMA/m, FME/f, MCX – lieferbar ist. Die Abmessungen betragen 130 x 45 x 27 mm. Zur Montage werden zwei 3-mm-Schrauben mitgeliefert. Der Arbeitstemperaturbereich der im Freiraum rundstrahlenden Antenne ist -40 bis +85 °C. ■ Proant GmbH www.proant.de Entwurf von Antennen Die Firma Felicitas Customized Engineering entwickelt Antennen genau nach Kundenanforderungen. Man bietet den kompletten Entwicklungsprozess einschließlich Simulation, Prototypen und Tests an. Spezialisiert ist man auf Leiterplattenntennen (leicht und kostengünstig zu fertigen und für Frequenzen über einige 100 MHz), Slot- Antennen (Richtwirkung vergleichbar mit einer Dipolantenne, allerdings sind E- und H-Feld vertauscht) und Patch-Antennen, welche einige Vorteile von PCB-Antennen mit besserer Kontrolle über die Abstrahlcharakteristik kombinieren. Doch auch viele weitere Arten von Antennen (Yagi, parabolische Antenne, Fractal, Logper usw.) können mithilfe von Felicitas Customized Engineering realisiert werden. Selbst Kombinationen aus verschiedenen Typen können hergestellt werden. Der favorisierte Entwurf wird schließlich ■ Felicitas Customized Engineering GmbH http://felicitas-ce.de Outside-Antenne für 2,4 GHz Die von Proant AB angebotene Außenbereichsantenne für das 2,4-GHz-Band arbeitet einwandfrei bei Montage auf metallischen als auch nichtmetallischen Flächen. Sie wird mit einem 1,13-mm-Kabel geliefert, das mit einem U.FL- oder MMCX-Connector ausgestattet ist. Dabei sind verschiedene Kabellängen möglich. Technische Daten: Frequenz 2400...2485 MHz, Gewinn maximal 3 dBi, Maße 36 x18 x 16 mm, Montage mit zwei 3-mm-Schrauben, Anschluss über MHF (U.FL) an 70 mm langes Kabel, Einsatzemperatur -40 bis +85 °C. Die patentierte Antenne wird in den Bereichen Automated Meter Reading, Telemetric oder M2M- Kommunikation eingesetzt. ■ Proant AB Proant GmbH www.proant.de Latona – robuste und kompakte Antenne für LP-WAN- Anwendungen Die neue Antenne von tekmoduls-Partner Antenova heißt „Latona“. Die kleine und robuste Antenne wurde speziell für LP-WAN Anwendungen, wie NB-IOT, LoRa, SigFox und Weightless-P designed. Der Frequenzbereich ist für den Frequenzbereich von 791 – 960 MHz vorgesehen. Antenova legt besonders viel Wert darauf, dass ihre Antennen einfach in die kundenspezifischen Produkte integriert werden können und mit besonders hoher Performance arbeiten. Mit einer Größe von nur 20,0 x 11,0 x 6,1 mm ist die kompakte und robuste SMD- Antenne ideal für LP-WAN-Anwendungen geeignet. Für die optimale Platzierung ist die Latona in Links- und Rechts-Versionen erhältlich. ■ CompoTEK GmbH www.compotek.de 2JF0624P – 4G LTE Antenne Extrem effiziente und flexibel integrierte Antennenlösung für weltweites 4G LTE! • Fallback zu 3G und 2G gegeben • Platzsparend und grundflächenunabhängig • Selbstklebend • Temperaturbereich: -40 bis +85 °C • Kundenspezifische Kabel und Steckverbinder auf Anfrage • Passende LTE Module des Herstellers Fibocom über Endrich verfügbar www.endrich.com hf-praxis 6/2017 13 13 NEU hf@endrich.com

Fachzeitschriften

6-2019
5-2019
2-2019
2-2019
3-2019

hf-praxis

5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel