Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 2 Jahren

6-2017

  • Text
  • Komponenten
  • Technik
  • Radio
  • Filter
  • Oszillatoren
  • Quarze
  • Emv
  • Wireless
  • Messtechnik
  • Bauelemente
Fachzeitschrift für Hochfrequenz- und Mikrowellentechnik

RFID Voll integrierte

RFID Voll integrierte NFC & Rain-RFID- Dualfrequenz-Lösung Der EM4423 von EM-Microelectronic integriert die beiden Kommunikationsprotokolle Rain RFID und NFC in einem einzigen Modul. Mit der Rain- (RAdio frequency IdentificatioN Alliance) RFID-Technologie können Gegenstände mit dem Internet verbunden werden, sodass sie bei einem Abstand von bis zu 10 m identifiziert und lokalisiert werden können. Die Identifizierung erfolgt dabei über UID. Das macht den EM4423 zu einer optimalen Lösung für Logistik- und Bestandskontrollzwecke. Mit der NFC-Technologie erfolgt die Datenübertragung über das Nahfeld mit extrem hoher Sicherheit. So entstehen durch den EM4423 ganz neue Einsatzmöglichkeiten: Direkte Kommunikation und voller Zugriff auf Speicherinhalte mit Consumer-Geräten wie Smartphones oder Tablets wird via NFC möglich, was z.B. für Produktinformations- und Loyalty- Programme äußerst wichtig ist. Die Anzahl der NFC-Zugriffe wird automatisch gespeichert. Der EM4423 kann mit einer Dicke von nur 3 oder 6 mm in Label, Etiketten oder Sticker eingebettet oder gleich in das Produkt selber integriert werden. Der RFID-Chip ist mit NFC Forum Type 2 and ISO/IEC14443A kompatibel und ermöglicht NDEF-Datenkonfiguration und Baudraten von 106 kbps. Merkmale des EM4423: • Dual-Interface-Speicherzugriff (NFC und/oder EPC) • NFC field powering Option für gesteigerte UHF-Performance und größeren Identifizierungsbereich • NFC-Zugriffszähler ist ablesbar über EPC-Luftschnittstelle • Erweiterte Datenschutzfunktion, einschließlich EPC Gen2V2 “UNTRACEABLE” • Nutzdatenbereich 2 Kbit • Eindeutige Identifikationsnummer (UID) • Minimum 100 K Schreibzyklen • Minimum 10 Jahre Datenerhalt • Erweiterter Temperaturbereich (-40 °C bis +85 °C) Anwendungen des Em4423: • NFC • Produktinformation • Wifi und Bluetooth (Pairing) • Smart Poster und Werbung • Gutscheine und Loyalty-Programme • EPC • Supply Chain Management (SCM) • Tracking • Zugangskontrolle Der EM4423 ist ab sofort bei CompoTEK erhältlich. Bei Inter esse oder Fragen helfen wir ihnen gerne weiter. ■ CompoTEK wwwcompotek.de Auf Ihrer Wellenlänge? Entdecken Sie neue Möglichkeiten beim Leiterplatten-Prototyping! Ob mit dem ProtoLaser U4 bei 355 nm oder dem ProtoLaser S4 bei 532 nm, Ihre Ideen sind in den besten Händen. Erfahren Sie mehr: www.lpkf.de/protolaser4 SMT: 16. –18.05.2017, Halle 5, Stand 434A 26 hf-praxis 6/2017

EMV 100 praktische EMV-Tipps HF-LEISTUNGSVERSTÄRKER komplette Verstärker-Rack-Lösungen SATCOM-Verstärker TWTA - Verstärker SSPA - Verstärker HF-HOHLLEITER WR5 - WR650 Systeme & Subsysteme flexible Hohlleiter Speisenetzwerke Drehkupplungen Antennenfeeds Filter Für interessierte Anwender bietet Infratron einen kostenlosen Ratgeber mit 100 Tipps & Tricks für die HF-Abschirmung nach den neusten EMV-Richtlinien an. Diese reich bebilderten praktischen und nützlichen Hinweise sind in einem 23-seitigen PDF-Dokument zusammengefasst und können von Jedermann (und Jederfrau) auf www.emv-support.de heruntergeladen werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Darüber hinaus sind auf dieser Web Site über 1000 bewährte Zum Artikel „Schnelle Signale auf HF-Leitungen“ in Heft 5, Seite 58 Von Dr. Hans-Jörg John, erreichbar über www.leiterplattenakademie.de/ddb.html, erhielten wir einige kritische Hinweise zu obigem Artikel. So beträgt bei 1. C0 12,5 pF und nicht 12,5 pF/10 inch. Die Serienterminierung bei entlang der Leitung verteilten Lasten verbiete sich aus folgendem Grund: „Es ist eine Frage der Timing-Berechnung, wann letztendlich dem am Sender nächstgelegenen Gattereingang ein gültiges Signal anliegt. Wenn ich das berücksichtige, kann ich auch ohne Terminierung arbeiten. Insofern ist die Parallelterminierung nur eine Möglichkeit, die aber auf Grund des höheren Stromes durchaus in einem Gesamtsystem aus EMV-Gründen auch kritisch gesehen werden kann.“ Wir bedanken uns für diesen Hinweis! Frank Sichla, Redaktion hf-praxis Standardprodukte für die EMV-Abschirmung mit unzähligen Varianten zu finden. Weiterführende Informationen und Beratung zu diesem und allen anderen Produktbereichen von Infratron gibt es unter der unten angegebenen E-Mail-Adresse bzw. Web-Seite. ■ Infratron GmbH Produktion und Vertrieb info@infratron.de www.infratron.de Software für entwicklungsbegleitende EMV-Tests Für die Messung von Störaussendungen brachte Rohde & Schwarz die anwenderfreundliche EMV-Testsoftware R&S Elektra auf den Markt. Sie ist für die EMV-Messempfänger und Spektrumanalysatoren von Rohde & Schwarz konzipiert und ermöglicht interaktive und automatische Testabläufe für viele industrielle Produkte sowie für den militärischen Bereich. Die Software ermittelt mit einer Vormessung das Frequenzspektrum des Prüflings entsprechend der vorgegebenen Testvorlagen. Dieses Messergebnis wird mit den zugehörigen Grenzwertlinien verglichen. Diese EMV- Testsoftware hat nicht nur die Grenzwertlinien für die jeweiligen Messstandards und die Antennenfaktoren hinterlegt. Sie ermöglicht auch aussagekräftige Messungen am Entwickler-Arbeitsplatz. ■ Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG www.rohde-schwarz.com hf-praxis 6/2017 27 HF- & MIKROWELLEN- KOMPONENTEN optische Strecken bis 40 GHz kundenspezifische Lösungen passive Komponenten aktive Komponenten Subsysteme Absorber DC - 100 GHz HF- & MIKROWELLEN- MESSTECHNIK AVIONIK Mess- & Prüfgeräte Zeit- & Frequenzstandards Funkmessplätze (RTS) Netzwerkanalysatoren GNNS-Simulatoren Signalgeneratoren Pulsgeneratoren Kalibrierkits Wir verstehen die Welle Tel. 089-895 565 0 * Fax 089-895 90 376 Email: info@emco-elektronik.de Internet: www.emco-elektronik.de

Fachzeitschriften

7-2019
7-2019
3-2019
2-2019
3-2019

hf-praxis

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel