Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 1 Jahr

8-2018

  • Text
  • Elektromechanik
  • Antriebe
  • Stromversorgung
  • Feldbusse
  • Kommunikation
  • Robotik
  • Qualitaetssicherung
  • Bildverarbeitung
  • Automatisierungstechnik
  • Sensorik
  • Visualisieren
  • Regeln
  • Msr
  • Boards
  • Systeme
  • Sbc
  • Ipc
  • Pc
  • Software
  • Automation
Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Industrie-PCs/Embedded

Industrie-PCs/Embedded Systeme Panel-PCs speziell für widrigste Umgebungen und extreme Temperaturen auch einen Betrieb im Freien erlaubt. Dadurch ist er für viele Bereiche der Industrie, der Forst- und Landwirtschaft oder Bedieneinrichtungen im Außenbereich bestens geeignet. Das 10“ große Display mit kapazitivem Touch und einer Auflösung von 1024 x 768 Pixel bietet gestochen scharfe Bilder und lässt sich auch bei ungünstigen Lichtverhältnissen noch ablesen und komfortabel bedienen. Eine Besonder heit stellen gleich drei MiniPCIe Steckplätze dar. Dadurch kann sein Aufgabenspektrum flexibel auf die jeweilige Umgebung durch zusätzliche Steckkarten erweitert werden. Speziell für industrielle Anwendungen entwickelt ICO Innovative Computer GmbH www.ico.de Der Panelmaster 1018 aus dem Hause ICO Innovative Computer GmbH wurde mit seinem lüfterlosen Aluminiumgehäuse speziell für den Einsatz in widrigsten Umgebungen konzipiert. Tempera turen von eisigen -20 °C bis zu extremen +50 °C können seine Leistungsfähigkeit nicht beeinflussen. Trotz des vergleichsweise geringen Preises bietet der Panel PC einen kapazitiven 10 Zoll Touchscreen, eine IP65 geschützte Front und ausgewogene Schnittstellen. Highlights: • Lüfterloses Aluminiumgehäuse • Kapazitiver 10-Zoll-Touchscreen • IP65 geschützte Front • Einsatztemperaturen -20 bis 50 °C • 3 MiniPCIe Steckplätze • Top Preis-Leistungsverhältnis Durch seine IP65 geschützte Front ist er resistent gegen Staub und starkes Strahlwasser, was in Kombination mit der Einsatzmöglichkeit unter extremen Temperaturen zwischen -20 °C bis 50 °C Im Inneren des Panelmaster 1018 kommt ein Intel Atom E3815 mit 1,46 GHz zum Einsatz. Dieser Prozessor wurde speziell für industrielle Anwendungen entwickelt und verbraucht lediglich 5 Watt. Dies erlaubt auch einen dauerhaften Betrieb an mobilen Spannungsversorgungen, Akkus oder Batterien. Eine schnelle 64 GB SSD steht für Betriebssystem und Daten zur Verfügung ebenso wie 2 GB Arbeitsspeicher, die je nach Anforderung auf bis zu 4 GB erweitert werden können. 1x Gigabit LAN, 1x RS232, 1x RS232/422/485, 1x USB 2.0, 1x USB 3.0, sowie zwei Grafikausgänge über Displayport und VGA konnten in den Panelmaster 1018 trotz der kompakten Abmessungen von (BxTxH) 286 x 52 x 236 mm integriert werden. Die bereits vorhandene VESA-Befestigungsmöglichkeit erleichtert neben den normalen Paneleinbaumöglichkeiten zusätzlich die Montage im jeweiligen Arbeitsumfeld. Optional ist für den Panelmaster 1018 auch ein WLAN Modul erhältlich. Lüfterloses Design Durch sein lüfterloses Design ist der Panelmaster 1018 nahezu verschleiß- und wartungsfrei. Geschützt durch eine IP65 Front ist er eine rentable, langfristige und wirtschaftliche Investition zum attraktiven Preis. 26 PC & Industrie 8/2018

Industrie-PCs/Embedded Systeme Edelstahl Panel-PCs von 15“ – 21,5“ mit IP66-Schutz und Intel Core i5 Skylake Prozessoren Mit einem robusten Gehäuse aus Edelstahl und rundum IP66-Schutz: die neuen Hygrolion 56E, 96E und 26E aus dem Hause ICO Innovative Computer GmbH wurden speziell für die widrigsten Umgebungen konzipiert. Die in 15“, 19“ und 21,5“ erhältlichen Panel- PCs widerstehen dank des IP-Schutzes starkem Strahlwasser und sind komplett staubdicht. Sämtliche Anschlüsse wurden ebenfalls durch spezielle Schraubverbindungen in IP66 ausgeführt und erlauben so auch einen freistehenden Einsatz. Highlights • IP66 rundum Schutz • Intel Core i5-6200U Skylake Prouessor • Robustes, zeitloses Edelstahlgehäuse • Freistehender Einsatz problemlos möglich • Auch für die Lebensmittelindustrie geeignet In dem edlen Gehäuse der Panel- PCs kommt ein Intel Core i5-6200U Skylake Prozessor der 6. Generation mit 2,3 GHz zum Einsatz. Dieser extrem leistungsfähige und vielfach bewährte Prozessor aus der Skylake Reihe leistet je nach Anwendung bis zu 2,8 GHz und ist allen gängigen Aufgaben spielend gewachsen. Unterstützt wird er durch eine schnelle 128 GB große SSD und 8 GB Arbeitsspeicher. Durch das hochoptimierte Kühlsystem und den konsequenten Verzicht auf mechanische Bauteile konnten die Hygro lions trotz der hohen Rechenleistung komplett lüfterlos konzipiert werden, was sie zusätzlich verschleißfrei und wartungsarm macht. Im Bereich der Schnittstellen stehen neben zwei Gigabit-LAN auch zwei serielle RS232-, sowie zwei USB-2.0- Ports zur Verfügung. Durch die speziellen Schraubverschlüsse wird ein versehentliches Lösen der Verbindungen verhindert und zusätzlich der IP-Schutz gewährleistet. WLAN ist ebenfalls in allen Modellen vorhanden. Der bereits integrierte Touchscreen erlaubt eine schnelle und flüssige Bedienung ohne auf Tastatur oder Maus zurückgreifen zu müssen. Insbesondere in widrigen Umgebungen, in denen mit Staub oder hoher Feuchtigkeit gerechnet werden muss, sind die Hygrolions 56E, 96E und 26E die erste Wahl. Durch das leicht zu reinigende Edelstahlgehäuse ist aber auch ein Einsatz in der Gastronomie, der Lebensmittelindustrie oder in Außenbereichen problemlos bei Umgebungstemperaturen von 0 °C bis zu 40 °C möglich. ◄ PC & Industrie 8/2018 27

Fachzeitschriften

7-2019
7-2019
3-2019
2-2019
3-2019

hf-praxis

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel