Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 11 Monaten

EF 2019

Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

IPCs/Embedded Systeme

IPCs/Embedded Systeme Modularer lüfterloser Hochleistungs- Industrie-PC Der MIC-7700 Industrie-PC mit 6./7. Intel Core i-Prozessoren kommt trotz extrem hoher Leistung ohne Lüfter aus Dieser kompakte Hochleistungs- IPC basiert auf der neuen Intel Core i Sockel- und Prozessortechnologie der 6./7. Generation und bietet damit flexible Ausbaumöglichkeiten und starke Rechenleistung. Komplettiert wird die MIC- 7700-Plattform durch einen DDR4 (Double-Data-Rate-4.Generation)- Speicher, optionale I/O-Module und die speziellen Erweiterungsbausteine der iDoor-Serie von Advantech. Diese Ausstattung wird allen Anforderungen der Fertigungs- und Maschinenautomatisierung hinsichtlich Dauer betriebs (24/7), Erweiterungsmöglichkeiten und Wirtschaftlichkeit gerecht. Technische Daten Für eine zweckgemäße und sichere Handhabung unterstützt der MIC-7700 die Betriebssysteme Windows 7/10, Linux OS sowie Advantechs SUSIAccess Managementsoftware. Die Betriebstemperatur liegt im Bereich - 10 bis + 50 °C und die Spannungsversorgung bei 9 bis 36 V DC . Der MIC-7700 unterstützt zwei Gigabit Ethernet-LANund acht USB-3.0-Schnittstellen, ein Dreifach-Display sowie optionale Module wie zwei LANs, isolierte COM-Schnittstellen sowie 32-bit GPIO (General Purpose Input/ Output)-Module. Haupteigenschaften MIC-7700 • Intel 6./7. Generation Core i Desktop CPU (LGA1151) mit Q170/ H110 Chipsatz • 2x RS-232/422/485 und 4x RS232 serielle Ports (mit Erweiterungskabel) • 1x 2.5“ HDD, 1x CFast, 1x mSATA and 1x mini-PCIe mit SIM • Unterstützt 2x LAN, isolierte COM und 32-bit GPIO Modul 2x Giga- LAN und 8x USB 3.0 • VGA- und DVI-Anschluss • Unterstützt Advantechs i-module, SUSIAccess, und embedded software APIs • 9 bis 36 V DC Spannungsversorgung • Erweiterter Temperaturbereich Modularer Aufbau Die Modularität wird bei den MIC- 7700 Systeme dreifach unterstützt durch: • i-Module: Slot-Erweiterungsmöglichkeit von bis zu vier Steckplätzen (PCI/PCIe) • iDoor: Schnittstellenerweiterung für Feldbusse, COM und WLAN und • einem 2x 2,5“ Hot-Swap-HDD- Fach bei Verwendung i-Module „MIC-75S20“ Mit den i-Modulen stehen flexible Erweiterungsmöglichkeiten für PCI(e)-Karten zur Verfügung. Derzeit sind i-Module für 1x -,2x- und 4x-Steckplätze sowie 2x Steckplätze mit einem 2x 2,5“ Hot-Swap-Fach erhältlich. Zusätzliche Funktionalität kann außerdem mittels iDoor- Module individuell hinzugefügt werden. Die Module für iDoor Systeme umfassen: Feldbus-Protokoll-Schnittstellen wie Profibus, Profinet, Module zur Speichererweiterung und Speicherung mit Backup MRAM, CFast, digitale I/O und Module zur Wireless Kommunikation wie GPS, 3G, LTE, Wi-Fi, GPRS o.a. Durch dieses modulare Konzept ist es möglich, eine einzige IPC-Plattform für eine Vielzahl von Anwendungen zu verwenden. Dadurch wird die Wartungseffizienz verbessert, Kompatibilitätsprobleme werden beseitigt und die Gesamt kosten reduziert. ◄ Halle 7, Stand 180 AMC - Analytik & Messtechnik GmbH Chemnitz info@amc-systeme.de www.amc-systeme.de 92 Einkaufsführer Produktionsautomatisierung 2019

IPCs/Embedded Systeme Offene Embedded-App-Box E.E.P.D. GmbH Electronic Equipment Produktion & Distribution GmbH www.eepd.de E.E.P.D. erweitert seine ultrakompakten ANDROX-Systeme um weitere Varianten mit NXP-i.MX-6- Quad-Core-Prozessor. Die Frontblende ist nun in schwarzer, weißer und grauer Farbe erhältlich. Zudem gibt es einen kostenlosen Client für das IoT-Portal von Inperio Systems, einem Anbieter von Softwarelösungen für den IoT-Bereich. Das ANDROX-System ist eine offene Embedded-App-Box. Technisch gesehen handelt es sich um einen Panel-PC ohne Lüfter mit Abmessungen von gerade einmal 96 x 96 x 47 mm (L x B x T). Das DIN- 43700-kompatible System ist für die Hutschienenmontage geeignet und neben dem leistungsstarken Quad- Core-Prozessor mit bis zu 1 GByte DDR3-SDRAM ausgestattet. Durch die Möglichkeit, problemlos eigene Apps auf das ANDROX-System zu laden, eröffnen sich dem Anwender viele Einsatzmöglichkeiten. Die Apps können auch auf einfache Weise mit dem kostenlosen Android Studio IDE Developer Tool erstellt werden. Viele Schnittstellen Trotz der kompakten Abmessungen wartet das System mit etlichen Schnittstellen auf. Dazu gehören Gigabit-Ethernet-, CAN-, HDMI-, zwei USB-, RS232-, RS422/485-Ports, aber auch spezielle GPIOs (2x In/2x Out) und zwei microSD-Slots. Für interne Erweiterungen steht ein PCI-Express-Mini- Card-Steckplatz (Half Size) zur Verfügung. Die DC-Stromversorgung verfügt über einen weiten Eingangsbereich von 8 bis 28 V und ist damit auch für unterschiedlichste Einsatzfelder geeignet. Display mit Touchscreen Das 3,5-Zoll-TFT- Display hat eine Auflösung von 320 x 240 Bildpunkten (QVGA). Es ist mit einem resistiven Touchscreen ausgestattet, das auch eine Bedienung mit Handschuhen und bei nasser Oberfläche ermöglicht. Falls eine höhere Auflösung erforderlich ist, kann unabhängig vom eingebauten Display auch der integrierte HDMI- Port mit einer Bildwiedergabe von 1920 x 1080 Bildpunkten (Full-HD) genutzt werden. Es können zwei Bildschirme (1x intern, 1x extern) parallel angeschlossen und mit unterschiedlichem Inhalt betrieben werden; auch das Abspielen von hochauflösenden Videos ist möglich. OEM/ODM-fähig Das ANDROX-System ist mit und ohne Logo erhältlich und damit OEM/ODM-fähig. Die Ausstattung und Bauform eröffnen zusammen mit dem App-Programmiermodell zahllose Einsatzmöglichkeiten, zum Beispiel als Zeiterfassungs terminal, zur Erfassung von Betriebs-, Maschinen- und Qualitätsdaten sowie als intelligentes Anzeigenund Bedienelement in Schalttafeln- und -schränken für diverse Industriebereiche. ◄ M A S S GmbH Josef-Bautz-Str.15 63457 Hanau Tel. +49 (0)6181 90688-0 www.mass.de * info@mass.de Industriecomputer nach MASS Embedded Box Viele PC-Varianten IPC im 19"-Rack 2-, 3- und 4 HE Höhe alle IPC-Prozessoren Panel-PC 7"- 21" oder Frei stehend Multi-Touch PCAP Mehrfinger Bedienung Große IPCs mit 21"- 55" Display Multitouch-Technik Raspberry Pi - PC 7-10"Touchdisplay viele Erweiterungen, Tragarm oder Standfuß Einkaufsführer Produktionsautomatisierung 2019 93

Fachzeitschriften

11-2019
4-2019
10-2019
4-2019
4-2019

hf-praxis

9-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
EF 2019-2020
10-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

11-2019
10-2019
9-2019
1-2-2019
8-2019
7-2019
6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
EF 2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

3-2019
2-2019
1-2019
4-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2020 - deutsch
2020 - english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel