Herzlich Willkommen beim beam-Verlag in Marburg, dem Fachverlag für anspruchsvolle Elektronik-Literatur.


Wir freuen uns, Sie auf unserem ePaper-Kiosk begrüßen zu können.

Aufrufe
vor 7 Monaten

11-2018

  • Text
  • Elektromechanik
  • Positioniersysteme
  • Antriebe
  • Stromversorgung
  • Feldbusse
  • Kommunikation
  • Robotik
  • Qualitaetssicherung
  • Bildverarbeitung
  • Automatisierungstechnik
  • Sensorik
  • Messtechnik
  • Visualisieren
  • Regeln
  • Boards
  • Systeme
  • Sbc
  • Ipc
  • Pc
  • Automation
Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

IPCs/Embedded Systeme

IPCs/Embedded Systeme Rackline-Familie um starken Slimrack-IPC erweitert Cleverer 19-Zoll-Rechner mit 2 HE bietet Platz für Erweiterungskarten in voller Bauhöhe BEG Bürkle GmbH & Co. KG www.beg-buerkle.de Manchmal wird der Platz schnell knapp. Sollen in schlanken 2 HE 19“-Rechnern Erweiterungskarten in voller Höhe eingesetzt werden, steht man vor einer größeren Herausforderung. Normalerweise sind hier Low Profile-Karten in halber Bauhöhe üblich. Jedoch werden leistungsfähige Grafikkarten oder auch Framegrabber immer nur in voller Bauhöhe angeboten. Aktive Riser-Karte BEG Bürkle hat speziell dafür eine aktive Riser-Karte entwickelt, mit der im Rechner gleich zwei PCI-Karten und eine PCI-Express X16 in ganzer Bauhöhe Platz finden. Im neuesten 19“-Slimrack-IPC RSB-STD-1707 ist diese Riser-Karte bereits integriert und wird zusammen mit einem µATX-Board verwendet. Vor allem für Anlagen, die mit mehreren Rechnern arbeiten, wie z. B. Kamerabzw.-Überwachungssysteme, spielt es eine enorme Rolle, ob es sich um zwei oder vier Höheneinheiten (HE) handelt, da der Platz in einem Rack begrenzt ist. Modern und gut gekühlt Selbstverständlich läuft der schmale Powerrechner mit neuster Technik, einem Intel Q170-Chipsatz und einem IntelCore-i7-6700 Quad Core-Prozessor. Er verfügt über einen Hauptspeicher mit 8 GB RAM DDR4, einen Massenspeicher mit 500 GB SATA und ein optisches DVD-Laufwerk. Gerade wenn Industrie-PCs besonders strapaziert werden, ist eine effektive Kühlung wichtig. BEG Bürkle setzt hier auf hochleistungsfähige Lüfter mit langer Lebensdauer, die für die Kühlung von Erweiterungskarten mit höherer Verlustleistung auch bei hohen Temperaturen im Dauerbetrieb geeignet sind. Schnittstellen Externe Schnittstellen gibt es ebenfalls ausreichend. Mit 3 LAN, 6 USB 3.0, 6 USB 2.0, 2 Display Ports, 2 PS/2, 1 DVI-D, etc. lassen sich die wichtigsten Medien und Geräte einfach anschließen. Übrigens befinden sich 2 USB 3.0-Anschlüsse hinter einer abschließbaren Fronttüre. Dort ist auch der Power-Button und das optische Laufwerk verbaut. Wie alle anderen IPCs aus dem Hause BEG Bürkle läuft der Slimrack RSB dank umfangreicher Qualitäts-Tests (z. B. Burn-In-Test) immer zuverlässig im 24-Stunden-Betrieb. Egal ob er Staub, Vibrationen, Dämpfen, 0 °C oder 50 °C Außentemperatur ausgesetzt ist. Details im Überblick: • Abmaße (HxBxT): 88 x 482 x 435 mm • Prozessor: Intel-Core i7-6700 Quad Core 3.4 GHz • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM DDR4 • Massenspeicher: 500 GB SATA 24/7 • Optisches Laufwerk: DVD-RW SATA • Externe Schnittstellen: 3x LAN, 6x USB 3.0, 6x USB 2.0, 1x COM als RS232, 1x DVI-D, 2x DisplayPort, 2x PS/2, 1x Audio • Freie Erweiterungssteckplätze: 1x PCIe x16 (16 Lanes) 1x PCI ◄ 14 PC & Industrie 11/2018

IPCs/Embedded Systeme 18,5-Zoll großer Multi-Touch Panel PC für Automatisierungen im industriellen Bereich Der neue WXGA Industrie Touch Panel PC GOT318WL-845-PCT von Axiomtek ist besonders für die Maschinensteuerung geeignet. Er bringt zahlreiche Anwendungen mit, die die intelligente Automatisierung erleichtern. Transport, Smart Factory und Oil Monitoring Systeme – alle Anwendungen können im gerecht wird, verfügt er über eine IP65-Frontblende, sodass der PC durch Staub und Flüssigkeiten nicht beeinträchtigt wird. Der GOT318WL- 845-PCT ist bei Temperaturen von 0 °C bis +50 °C und bei Erschütterungen bis 1G betriebsbereit. Auch für Infotainment- und Self-Service- Kiosk-Anwendungen ist er perfekt geeignet, da der Intel Atom-Based Panel PC über eine Intel Onboard Grafikkarte verfügt, die Abbildungen in HD zeigen kann. Zahlreiche Slots und Befestigungsmöglichkeiten Der innovative PC ist mit einem 204-Pin DDR3L-1333/1600 SO- DIMM Slot ausgestattet, wodurch ein Arbeitsspeicher von bis zu 8 GB verbaut werden kann. Für ausreichenden Speicherplatz sorgt eine 2,5“ SATA HDD und eine mSATA als Festplatte. Das Panel System hat zwei PCI-Express-Mini-Card Slots für RFID, 3G, Bluetooth- oder Wi-Fi-Verbindungen. Hierdurch sind zum Beispiel die Verarbeitung und das Einsehen von Daten in Echtzeit möglich. Die vorhandenen I/O- Schnittstellen sind für verschiedene Anwendungen gewappnet, da ein RS-232 Port, ein RS-232/422/485 Port, zwei USB 3.0 Ports, zwei USB 2.0 Ports, ein HDMI Port, zwei Gigabit LAN Ports und ein Audio Port (Line-Out) vorhanden sind. Zudem ist ein Ein- und Ausschalter integriert. Der GOT318WL-845- PCT unterstützt Windows 10, Windows 10 IoT und Linux. Damit auch die räumliche Flexibilität gewährleistet wird, kann der PC in alle möglichen Umgebungen eingebunden werden. Dies ist durch Wand-, VESAund Tischständermontage möglich. Der neue Industrie Touch Panel PC GOT318WL-845-PCT ist ab sofort erhältlich. Haupteigenschaften • 18,5-Zoll WXGA Multi-Touch Widescreen / Flat Resistive Touch (optional) • Intel Pentium Prozessor N3710 (Codename: Braswell) • 5“ SATA HDD und mSATA • 3G, WLAN-Module und Antennen (optional) • Zwei GbE LANs, zwei USB 3.0, zwei USB 2.0 und zwei COM Ports (diese können als RS-232/422/485 im Bios ausgewählt werden) • IP65-Frontblende • Unterstützt Wand-, VESA- und Tischständermontage ◄ AXIOMTEK Deutschland GmbH marketing@axiomtek.eu welcome@axiomtek.de www.axiomtek.de staubigen Industriealltag Anwendung stattfinden. Gleichzeitig verbraucht er wenig Strom und ist lüfterlos. Der 18,5-Zoll große Multi- Touch Panel PC hat einen 16:9 Widescreen Display. Hierbei kann zwischen einem 10-Punkt Multi- Touch oder einem 5-Wire Flat Resistive Touch Display gewählt werden. Außerdem wird er von dem Intel Pentium N3710 Prozessor (Codename: Braswell) angetrieben. Intel Onboard Grafikkarte Damit der schmale Industrie Touch Panel PC industriellen Bedingungen PC & Industrie 11/2018 15

Fachzeitschriften

6-2019
5-2019
2-2019
2-2019
2-2019

hf-praxis

5-2019
4-2019
3-2019
2-2019
1-2019
Best_Of_2018
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
EF 2018/2019
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
EF 2017/2018
12-2016
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
2016/2017
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
12-2014
11-2014
10-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
2-2014
1-2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

PC & Industrie

6-2019
5-2019
4-2019
3-2019
1-2-2019
EF 2019
12-2018
11-2018
10-2018
9-2018
8-2018
7-2018
6-2018
5-2018
4-2018
3-2018
1-2-2018
EF 2018
EF 2018
12-2017
11-2017
10-2017
9-2017
8-2017
7-2017
6-2017
5-2017
4-2017
3-2017
1-2-2017
EF 2017
EF 2017
11-2016
10-2016
9-2016
8-2016
7-2016
6-2016
5-2016
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
EF 2016
EF 2016
12-2015
11-2015
10-2015
9-2015
8-2015
7-2015
6-2015
5-2015
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
EF 2015
EF 2015
11-2014
9-2014
8-2014
7-2014
6-2014
5-2014
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
EF 2014
12-2013
11-2013
10-2013
9-2013
8-2013
7-2013
6-2013
5-2013
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
12-2012
11-2012
10-2012
9-2012
8-2012
7-2012
6-2012
5-2012
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

meditronic-journal

2-2019
1-2019
5-2018
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

electronic fab

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1-2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Haus und Elektronik

2-2019
1-2019
4-2018
3-2018
2-2018
1-2018
4-2017
3-2017
2-2017
1-2017
4-2016
3-2016
2-2016
1-2016
4-2015
3-2015
2-2015
1-2015
4-2014
3-2014
2-2014
1/2014
4-2013
3-2013
2-2013
1-2013
4-2012
3-2012
2-2012
1-2012

Mediadaten

2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
2019 deutsch
2019 english
© beam-Verlag Dipl.-Ing. Reinhard Birchel